abschied von der Ostlerhütte

Ein Pächterwechsel steht bevor, drum schenkt uns kurz ein offenes Ohr!

 

Seit Dezember 2015 ist Andrea Heiligensetzer die Wirtin der Ostlerhütte. Mit viel Herzblut haben wir die Hütte mit Herz sechs Jahre lang betrieben und unsere Gäste verwöhnt. 

Am 31. Oktober 2021 endete unsere Zeit auf der Ostlerhütte. Wir bedanken uns bei allen Gästen, Geschäftspartner:innen, Lieferanten:innen, Helfer:innen und Mitarbeiter:innen für die großartige Zusammenarbeit und Unterstützung in dieser Zeit. 

 

Für Anfragen und Informationen zur Ostlerhütte in Zukunft, stehen euch unsere Nachfolger Christina und Manfred Schmalholz ab sofort zur Verfügung. 

 

Kontakt: info@ostler-huette.de

Homepage: https://www.die-ostler-huette.de

 

Wir wünschen Euch für die Zukunft alles Gute!

 

Andrea und das Ostler-Team

 

 

FAQ zum Ende auf der Ostlerhütte

Du hast noch einen Gutschein für die Ostlerhütte und möchtest wissen was mit diesem passiert?

Dann kontaktiere uns unter info@huette-mit-herz.de

 


Die Geschichte der Ostlerhütte

Ein Hüttenbuch von Gertrud Schumann und Herbert Frank

Die Ostlerhütte ist nicht nur aufgrund ihrer Lage auf dem Kamm des Breitenbergs und des unglaublichen Panoramas einzigartig. Auch ihre Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte ist besonders. 

Junge Burschen sind immer wieder zum Johannisfeuer auf den Breitenberg gestiegen und mussten bei jedem Wetter wieder absteigen. Irgendwann kam die Idee dort oben eine Hütte zu bauen. Wie die kleine Hütte immer größer wurde und schließlich zur Ostlerhütte wie wir sie heute kennen, wird im Buch erzählt.

Buchbeschreibung: 

"Eine schöne, unterhaltsame Geschichte - von der verwegenen Idee in den 1920er Jahren, von einer Gipfelhütte mit 360°-Panorama, einem beeindruckenden Hüttenwirt und seiner Familie, bis zur heutigen modernen Hütte-mit-Herz auf dem Pfrontener Hausberg.                                                                                        

Viele einmalige Bilder, Anekdoten und amüsanten Einträgen aus alten      Hüttenbüchern. Zum Schauen, Lesen, Erinnern." 

 Gesamtherstellung und Verlag: 

Schöler Druck & Medien GmbH:

www.schoeler-kreativ.de

 

ISBN: 978-3-925011-29-0

Preis: 19,50 €